Suchfunktion

Datum: 13.03.2019

Uhrzeit: 14:00

E. gegen Land Baden-Württemberg wegen Flurbereinigung Wolpertswende

Aktenzeichen: 7 S 2118/16

Die Sitzung findet statt im Dienstgebäude des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg, 68165 Mannheim, Schubertstraße 11, Untergeschoss, Sitzungssaal III.

Streitgegenstand: Der Kläger wendet sich gegen den Flurbereinigungsplan für das Flurbereinigungsverfahren Wolpertswende (Landkreis Ravensburg) vom 04.06.2013, mit dem ihm seine Abfindungsgrundstücke teilweise unverändert, teilweise geringfügig verändert wieder im Bereich seiner Einlagegrundstücke zugeteilt wurden. Er macht geltend, dass auf zwei Abfindungsgrundstücken inzwischen Biotope kartiert worden seien, die erhebliche Bewirtschaftungseinschränkungen mit sich brächten. Das Vorhandensein von Biotopen hätte die Flurbereinigungsbehörde jedoch vorher ermitteln müssen.

 

Fußleiste