Suchfunktion

Datum: 17.07.2019

Uhrzeit: 15:00

S. gegen Land Baden-Württemberg wegen Erteilung einer Baugenehmigung zur Errichtung einer Plakatwerbetafel

Aktenzeichen: 8 S 1418/18

Die Sitzung findet statt im Sitzungssaal Nr. 102 a und b im 1. OG der Stadt Erbach, Erlenbachstraße 50, 89155 Erbach.

 

Streitgegenstand: Die Klägerin verfolgt mit ihrer Berufung gegen ein klagabweisendes Urteil des Verwaltungsgerichts Sigmaringen ihr Begehren auf Erteilung einer Baugenehmigung für die Anbringung einer unbeleuchteten Plakatwerbetafel weiter. Die Baurechtsbehörden hatten dies u. a. mit der Begründung abgelehnt, dass sich das Vorhaben nicht in die nähere Umgebung einfüge. Das Verwaltungsgericht ist dem gefolgt, weil die vorhandene Gemengelage ihren Schwerpunkt in der Wohnnutzung habe. Die Klägerin geht dagegen davon aus, dass sich ihr Werbevorhaben gleichwohl einfüge.

 

Fußleiste